Oldenburger Zeltlager Selker Noor

2020: 09. bis 22. August!

 

Impressum / Datenschutz / Haftung

 

Verantwortlich

Oldenburger Zeltlager e.V.
AG Oldenburg VR 201751

Nina Glanz (Vorsitzende)
Am Tegelbusch 22
26129 Oldenburg
0441-9848000
info@oldenburger-zeltlager.de

Quellenangaben für die verwendeten Bilder:
Oldenburger Zeltlager e.V., Dr. Oliver Haß, Matthias Glanz, Stefan Promnik

 

Datenschutzerklärung

• Allgemeines
Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes www.oldenburger-zeltlager.de und den damit verbundenen Funktionen und Inhalten auf. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. "Verarbeitung" oder "Verantwortlicher" verweisen wir auf die Definitionen in Art. 4 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Ergänzende Hinweise in Bezug auf unsere Facebook-Seite erfolgen weiter unten.

• Verantwortlich
Oldenburger Zeltlager e.V.
AG Oldenburg VR 201751

Nina Glanz (Vorsitzende)
Am Tegelbusch 22
26129 Oldenburg

0441-9848000
info@oldenburger-zeltlager.de

• Arten der verarbeiteten Daten:
Eine Online-Anmeldung oder eine sonstige Eingabe von Daten ist auf der Homepage derzeit nicht möglich. Es sind auch keine Analyse-Tools oder sonstige Angebote Dritter eingebunden; es werden keine Cookies gesetzt. Es werden daher lediglich die Nutzungsdaten für den Aufruf der Homepage bzw. ihrer einzelnen Seiten verarbeitet, die grundsätzlich für jeden Aufruf einer Seite im Internet erforderlich sind. Links, die beim Anklicken zu dem Onlineangebot Dritter führen, sind optisch hervorgehoben. Für fremde Inhalte kann rechtlich, auch im Hinblick auf den Datenschutz, keine Verantwortung übernommen werden.

Für den Aufruf dieser Homepage bzw. ihrer einzelnen Seiten und darin enthaltener Links werden durch den Provider, der die technischen Voraussetzungen für die Nutzung bereitstellt (hier: 1und1.de), automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt, erhoben und gespeichert.

Dies sind: IP-Adresse, Browsertyp/Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns lediglich vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden oder dies aus anderen rechtlichen Gründen zwingend erforderlich ist.

• Zweck der Datenverarbeitung / Betroffene Personen
Zweck der Datenverarbeitung ist das Zurverfügungstellen des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte. Betroffen sind hiervon die Besucher und Nutzer der Webseite.

• Newsletter:
Wenn Sie den angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den E-Mail-Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter oder per E-Mail an info@oldenburger-zeltlager.de

• Maßgebliche Rechtsgrundlagen
Mit Aufruf und Nutzung dieser Homepage wird die Einwilligung in die Datenverarbeitung erteilt. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO. Zudem beruht die Verarbeitung der o.g. Nutzungsdaten auf unseren berechtigten Interessen zur Bereitstellung dieser Homepage durch einen Provider. Rechtsgrundlage zur Wahrung solcher Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Bei Nutzung einer Mailanfrage oder eines Kontaktformulars oder der Zusendung eines Anmeldeformulars oder einer anderen Anfrage ist Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung unserer Leistungen bzw. Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie der Beantwortung von Anfragen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlicher Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung von Daten erforderlich machen, ist RechtsgrundlageArt. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO.

• Sicherheitsmaßnahmen
Nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO werden unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, getroffen um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Hierzu zählen insbesondere die Verschlüsselung der bei dem Seitenaufruf übertragenen Daten nach aktuellen technischen Stand. Der Zugriff auf die o.g. Daten ist zudem durch Passwortschutz gesichert und auf die für die Bereitstellung der Homepage erforderlichen Personen beschränkt. Die Wahrnehmung von Betroffenenrechten, einer ordnungsgemäßen Löschung von Daten sowie eine Reaktion auf evtl. Gefährdungen von Daten sind durch geeignete Verfahren / Verantwortlichkeiten gewährleistet. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Auswahl von Hardware und Software sowie der Gestaltung insbesondere durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen.

• Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten
Sofern wir Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis, einer zuvor erteilten Einwilligung, einer rechtliche Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Webhostern/Providern).

• Übermittlungen in Drittländer
Eine Übermittlung in Drittländer (also außerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums, EWR) ist nicht vorgesehen. Dies erfolgt ausschließlich auf Grundlage einer vorherigen Einwilligung, einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Wahrung berechtigter Interessen.

• Rechte der betroffenen Personen
Nutzer der Homepage haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO. Sie haben gemäß Art. 16 DSGVO auch das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen. Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht, zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen. Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie bereitgestellt haben, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern. Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Dies ist im Rahmen der Nutzung dieser Homepage grundsätzlich der Fall, sobald die Daten für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

• Widerrufsrecht und Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen.

 

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke
e-recht24.de

 

Ergänzende Hinweise zu unserer Facebook-Seite

• Allgemeines
Für den Betrieb unserer Facebook-Seite ist der/die o.g. Verantwortliche zusammen mit Facebook Ireland Ltd. (nachfolgend "Facebook"), 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, Gemeinsam Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Wir betreiben die Facebook-Seite, um auf unseren Verein aufmerksam zu machen, über unsere ehrenamtliche Arbeit zu informieren und für interessierte Personen eine weitere Kontaktmöglichkeit zu schaffen. Wir haben kein Interesse an einer darüber hinausgehenden Verarbeitung der individuellen personenbezogenen Nutzerdaten. Siehe hierzu weiter unten unter "Statistik / Analyse".

Der Betrieb der Facebook-Seite erfolgt auf Grundlage der berechtigten Interessen des Oldenburger Zeltlager e.V. an einer zeitgemäßen und unterstützenden Informations- und Kommunikationsmöglichkeit mit den Nutzern/Besuchern unserer Facebook-Seite gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

• Gemeinsame Verantwortlichkeit mit Facebook
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in seinem Urteil vom 5. Juni 2018 (Link) entschieden, dass der Betreiber einer Facebook-Seite gemeinsam mit Facebook für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich ist. Uns ist bekannt, dass Facebook die Daten der Nutzer zu Zwecken der Werbung (Analyse, Erstellung personalisierter Werbung), zur Erstellung von Nutzerprofilen und zur Markforschung verarbeitet. Facebook setzt zur Speicherung und weiteren Verarbeitung dieser Informationen Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf den verschiedenen Endgeräten der Benutzer gespeichert werden. Sofern der Benutzer ein Facebook-Profil besitzt und bei diesem eingeloggt ist, erfolgt die Speicherung und Analyse auch geräteübergreifend.

Alle Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ (Link)

Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) können unter https://www.facebook.com/settings?tab=ads (Link) gesetzt werden.

Facebook Inc., der US-amerikanische Mutterkonzern der Facebook Ireland Ltd., ist nach dem EU-U.S.-Privacy Shield zertifiziert und gibt damit die Zusage, sich an europäische Datenschutzrichtlinien zu halten. Informationen zum Privacy-Shield-Status von Facebook gibt es unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active (Link)

Die Übermittlung und weitere Verarbeitung personenbezogener Daten der Benutzer in Drittländer, wie z.B. die USA, sowie die damit verbundenen eventuellen Risiken für die Benutzer können von uns als Betreiber der Facebook-Seite nicht ausgeschlossen werden.

• Statistik / Analyse
Über die sogenannten "Insights" der Facebook-Seite sind statistische Daten unterschiedlicher Kategorien für uns abrufbar. Diese Statistiken werden durch Facebook erzeugt und bereitgestellt. Auf die Erzeugung und Darstellung haben wir als Betreiber der Seite keinen Einfluss. Wir können diese Funktion nicht abstellen oder die Erzeugung und Verarbeitung der Daten nicht verhindern. Für einen wählbaren Zeitraum sowie jeweils für die Kategorien Fans, Abonnenten, erreichte Personen und interagierende Personen werden uns bezogen auf unsere Facebook-Seite folgende Daten durch Facebook bereitgestellt:

Gesamtanzahl von Seitenaufrufen, "Gefällt mir"-Angaben, Seitenaktivitäten, Beitragsinteraktionen, Reichweite, Videoansichten, Beitragsreichweite, Kommentare, Geteilte Inhalten, Antworten, Anteil Männer und Frauen, Herkunft bezogen auf Land und Stadt, Sprache, Klicks auf Routenplaner, Klicks auf Telefonnummern.

Ebenfalls werden auf diesem Wege Daten zu den mit unserer Facebook-Seite verknüpften Facebook-Gruppen bereitgestellt. Durch die ständige Entwicklung von Facebook verändert sich die Verfügbarkeit und die Aufbereitung der Daten, sodass wir für weitere Details dazu auf die o.g. Datenschutzerklärung von Facebook verweisen. Entsprechend der Nutzungsbedingungen von Facebook, denen jeder Benutzer im Rahmen der Erstellung eines Facebook-Kontos zustimmt, können wir die Abonnenten und Fans der Seite identifizieren und deren auf ihren Profilen geteilte Informationen sehen.

Wir nutzen all diese Daten nicht zu Analyse- oer Marketingzwecken. Sie werden nicht von uns ausgewertet oder anderweitig über deren Vorhandensein hinaus verarbeitet. Dass sie vorhanden sind, können wir nicht verhindern.

Der Inhalt der diesbezüglichen Allgemeinen Geschäftsbedingunen von Facebook, die für uns als Seitenbetreiber im Rahmen der Gemeinsamen Verantwortlichkeit im Sinne der DSGVO gelten, sind abrufbar unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum (Link)

• Ihre Rechte
Zu Ihren Rechten nach der DSGVO verweisen wir auf die obigen Ausführungen sowie die oben genannte Datenschutzerklärung von Facebook. Da nur Facebook den vollständigen Zugriff auf die Benutzerdaten hat, empfehlen wir, sich direkt an Facebook zu wenden, wenn Sie Auskunftsanfragen oder andere Fragen zu Ihren Rechten stellen oder Ansprüche geltend machen möchten. Sie können aber auch die/den oben genannten Verantwortlichen kontaktieren.

Wenn Sie die hier beschriebenen Datenverarbeitungen nicht mehr wünschen, heben Sie bitte durch Nutzung der Facebook-Funktionen "Diese Seite gefällt mir nicht mehr" und/oder "Diese Seite nicht mehr abonnieren" die Verbindung Ihres Benutzer-Profils zu unserer Facebook-Seite auf.

 

Haftung (Disclaimer)

• Haftung für Inhalte:
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

• Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

• Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Widerspruch Werbemails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.